Dienstleistungen

Suchen Sie einen versierten Organisten für Ihre Trauung oder Ihr Ehejubiläum, der künstlerisch anspruchsvoll, ideenreich und liturgisch korrekt die musikalische Gestaltung der kirchlichen Feier übernimmt? Anfragen bitte per E-Mail. Bei seinem Besuch im Vatikan spielte Heinrich Deboi virtuose Orgelwerke am Generalspieltisch der Großen Orgel im Petersdom und beeindruckte damit zahlreiche Besucher des Gotteshauses.

Osnabrücker Chorbuch

Chor-, Schola- und Kantorengesänge zum Gottesdienst -  herausgegeben von der Bischöflichen Kommission für Kirchenmusik im Bistum Osnabrück

unter der Leitung von Franz-Josef Rahe (Diözesanbeauftragter für Kirchenmusik) zusammen mit:

Heinrich Deboi, Karl-Bernhard Hüttis,Thomas Pfeifer, Heinrich Plock, Martin Schomaker

Carus-Verlag, Bestell-Nummer 2.091


Dir kann ich alles sagen

Ein inklusives Gebetbuch

 

Gebetsimpulse für behinderte und nicht behinderte Kinder

Meditative Bilder als Anregung zu Gebet und Gespräch

 

Die Autoren Christoph Beuers, Beirat der Pastoralkommission der Deutschen Bischofskonferenz, und Jochen Straub, Referatsleiter für Behindertenseelsorge im Bistum Limburg, haben mit Unterstützung des Sekretariats der Deutschen Bischofkonferenz und Mitarbeitern wie Pilgerseelsorger Kurt Weigel u.a. ein Buch herausgegeben, das kindertheologisch Maßstäbe setzt und in typische Lebenssituationen von Kindern einsteigt.

Der Erfurter Weihbischof Dr. Reinhard Hauke hat ein Geleitwort dazu verfasst.

 

Beten mit Kindern ist einfach und schwer zugleich. Kinder - ob mit oder ohne Behinderung - nehmen anders wahr als Erwachsene. Wie bete ich mit Kindern? Wie erzähle ich aus der Bibel? Wie kann ich praxistauglich und auf einfache Weise eine kleine Liturgie zu den verschiedensten Themen im Jahreskreis feiern?

Zu diesen und vielen anderen Fragen gibt dieses Impulsbuch wertvolle Anregungen, die als Bausteine für eine Liturgie in Kita, Schule und Sakramentenpastoral sinnvoll genutzt werden können.

Die beiliegende Audio-CD bietet viele der Lieder und eingesprochenen Gebetstexte.

Die Medienseite der Deutschen Bischofskonferenz stellt zahlreiche Bilder und Lieder aus dieser Veröffentlichung online.

 

Heinrich Deboi hat die Lieder in Noten gesetzt, layoutet und harmonisiert.

 

Zur Einweihung des Begegnungszentrum Haus Ansgar auf Wangerooge überreichte er dem Diözesanbischof aus Münster, Dr. Felix Genn, ein druckfrisches Exemplar.

 

Verlag Butzon & Bercker, ISBN 978-3-7666-2287-7, Preis: 15,00 €

 

Foto: Ludger Heuer/BMO


Vom Rand die Mitte sehen

Kirchenraumführer für Menschen mit und ohne Behinderungen von Christoph Beuers und Jochen Straub. In einfacher Sprache gibt das Buch Antworten auf die Fragen zu Gegenständen und Symbolen im Gotteshaus. Dabei erklären die Autoren den Kirchenraum aus christologischer, ekklesiologischer und kirchengeschichtlicher Perspektive. Mit Fotos aus deutschen Kathedralkirchen und Liedern von Kurt Weigel, unterstützt vom Sekretariat der Deutschen Bischofkonferenz und dem Deutschen Katholischen Blindenwerk.

Heinrich Deboi hat die Lieder in Noten gesetzt, layoutet, harmonisiert und mit dem Komponisten auf der beiliegenden DVD eingesungen und am Klavier begleitet.

Verlag Butzon & Bercker, ISBN 978-3-7666-1759-0